Foto: Theater Combinale

Der Hund der Baskervilles 2.0

Haus Lübeck Sonderveranstaltung
Calender Icon Veranstaltungstermin

16. August 2024,
Beginn 20:00 Uhr

Pin Icon Veranstaltungsort

Willy-Brandt-Haus (Gartenbühne)
Königstraße 21
23552 Lübeck

Im August ist das Theater Combinale zu Gast im Museumsgarten des Willy-Brandt-Hauses und führt das Stück „Der Hund der Baskervilles 2.0“ auf:

Sherlock Holmes jagt wieder im Moor: Der Hund der Baskervilles kommt auf die open Air-Bühne!

Ein alter Familienfluch, ein trostloses Moor, ein gespenstischer Hund und ein geistesgestörter Mörder, der frei herumläuft, erwachen in Sir Arthur Conan Doyles packendem Kriminalroman, einem Meisterwerk an Rätseln und Spannung, im Garten des Willy-Brandt-Hauses zu neuem Leben!

In der Reihe „Gelebte, gelesene Perlen der Weltliteratur“ präsentieren »Benninghoven&Bonnin«, zusammen mit der Schauspielerin Andrea Gerhard und dem Musiker und Geräusch-Artisten Thomas Goralczyk als über Jahre erprobtes Quartett einmal mehr mit leichter Hand und feinem ironischen Besteck, scharfem Intellekt und trockenem Humor, den gelebten, gelesenen, gespielten Roman. Garantiert nicht trivial.

Bekannte Charaktere, neue Interpretation 2.0

Sherlock (Wolfgang Benninghoven), Dr. Watson (Rodolphe Bonnin) und Holmes (Andrea Gerhard) verkörpern das legendäre Detektiv-Duo (pardon: -Trio) und ermitteln in einem mysteriösen Fall, der mit einer alten Legende und einem grausigen Fluch verbunden ist.

Wer will verhindern, dass Sir Henry sein Erbe auf Baskerville Hall antritt? Was hat es mit dem entflohenen Sträfling auf sich, der sich angeblich im Moor versteckt hält? Und welche Rolle spielen der verdächtig-bärtige Diener Barrymoore und der zwielichtige Naturforscher Stapleton und seine Schwester Cecile, in die sich Sir Henry verliebt?

In der düsteren Atmosphäre des in den Garten des Willy-Brandt-Hauses verlegten Dartmoors laden Spannung, angenehmer Grusel, 18 Rollen, viel Humor und überraschende Wendungen zum Eintauchen in die Welt von Sherlock, Watson und Holmes ein, eine Welt von detektivischem Scharfsinn, einer Prise Wahnsinn und überraschendem Hintersinn.

Tickets und weitere Termine finden Sie hier.

.
Hendrik Große-Homann

Veranstaltungsmanagement

Weitere Veranstaltungen im Haus Lübeck

Neuigkeiten im Haus Lübeck