Führungen in Lübeck

HIGH NOON MIT WILLY BRANDT

Zwölf Uhr mittags: Zwölf Minuten dauert der Einführungsvortrag im Museumshof. Danach erkunden Sie Leben und Wirken Willy Brandts auf eigene Faust in der Dauerausstellung.

1. Juni – 31. August 2021 | täglich um 12 Uhr

Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die jeweils aktuellen Hygienebestimmungen. 

 

FÜR SCHULKLASSEN ab Stufe 7: BRAND(T)ERMITTLUNG
Mit unserem Erkundungsbogen “Brand(t)ermittlung” und der Unterstützung unserer Referent:innen erarbeitet sich Ihre Klasse selbstständig die Inhalte der Ausstellung und erhält einen Einblick in das politische Leben Willy Brandts.

wochentags | 8 bis 11 Uhr | Anfragen & Buchungen über

Gruppenführungen (aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens zurzeit nicht durchführbar)

Für Ihre Gruppe können Sie eine Überblicksführung oder eine Schwerpunktführung buchen. Bei den Führungen können Sie sich für folgende Themen entscheiden:

  • Überblicksführung: Willy Brandt. Ein politisches Leben im 20. Jahrhundert Mehr »
  • Flucht, Emigration, Exil: Willy Brandts Kampf für ein anderes Deutschland Mehr »
  • Von der Teilung zur Einheit: Willy Brandts Ost- und Deutschlandpolitik Mehr »
  • Politik(er) im Netz: Medienmacht, Medienkanzler und Social Media Mehr »
  • Themengang: Auf den Spuren Willy Brandts. Ein Spaziergang durch Lübeck Mehr »

Eine Führung durch die Ausstellung dauert in der Regel eine Stunde und kostet 5 Euro pro Person (mindestens jedoch 50 Euro). Gruppen ab 20 Personen werden entsprechend geteilt. Der Themengang dauert ca. 2 Stunden und kostet 10 Euro pro Person.

Buchung einer Führung

Für die Anmeldung einer Führung durch die Ausstellung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular für Gruppen.

Bei Fragen zu Buchungen und Terminen wenden Sie sich bitte an: Wibke Storm, 0451 / 122 425 0

Bei inhaltlichen Fragen zu den Bildungsangeboten wenden Sie sich bitte an: Frauke Kleine Wächter, 0451 / 122 425 2

Stornierungsbedingungen: Sollten Sie mit Ihrer Gruppe den Termin nicht wahrnehmen können, ist eine Abmeldung bis spätestens zwei Werktage vor dem angemeldeten Buchungstermin erforderlich. Bei verspäteter Abmeldung oder Nichterscheinen ist ein Ausfallhonorar in Höhe von 50 Euro zu entrichten. Preisänderungen vorbehalten.

Frauke Kleine Wächter

Bildung & Vermittlung

Wibke Storm

Geschäftszimmersekretärin

Teilen und drucken