Brandtreport – Ausstellung #DieUNundWIR

Haus Lübeck Video

Wachstum und Entwicklung dürfen nicht miteinander verwechselt werden. Darauf, das betont Bettina Greiner in diesem Clip, hat Willy Brandt bereits 1980 als Vorsitzender der UN-Kommission für Nord-Süd-Fragen aufmerksam gemacht. In seinem Vorwort zu “Das Überleben sichern” finden sich viele Anregungen, die sich heute noch – nach über vierzig Jahren – in der UN-Agenda 2030 und ihren “17 Zielen für nachhaltige Entwicklung” wiederfinden. Die Stadt Lübeck hat sich im Oktober 2020 der UN-Agenda angeschlossen.

Die Videoreihe ist Teil der Ausstellung #DieUNundWIR, die vom 3. Februar bis zum 31. März 2021 zu Gast im Willy-Brandt-Haus Lübeck war. Sie ist kuratiert von der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) und wird gefördert durch das Auswärtige Amt.

Teilen und drucken

Weitere Video-Einträge

Neuigkeiten aus dem Haus Lübeck