Foto: ddrbildarchiv

Bündnis 90 und die Grünen (1980-1993)

Forum Berlin Vortrag Vergangene
Veranstaltungstermin

30. März 2021,
Beginn 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Nach der friedlichen Revolution in der DDR kooperierten die Organisationen der ostdeutschen Bürgerbewegung schnell mit der „westdeutschesten“ aller Parteien – den Grünen. Beide Seiten empfanden eine selbstverständliche Nähe zueinander, doch der Fusionsprozess zur gemeinsamen Partei Bündnis 90/Die Grünen offenbarte große Unterschiede, verlief spannungsreich und veränderte beide Seiten nachhaltig. Der Vortrag wirft Schlaglichter auf das manchmal paradox erscheinende Verhältnis von politischen, kulturellen und organisatorischen Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen den Grünen und der DDR-Bürgerbewegung.

Mit Florian Schikowski, Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam

In Kooperation mit dem Institut für Zeitgeschichte München-Berlin.

.
Teilen und drucken

Weitere Veranstaltungen im Forum Berlin

Neuigkeiten aus dem Forum Berlin