Foto: Heinz Werner Lamberz

Feierliche Unterzeichnung des Kooperationsvertrags zwischen der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung und der Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“

Die Stiftung Sonderveranstaltung
Veranstaltungstermin

20. September 2021,
Beginn 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Rheinhotel Schulz
Vogtsgasse 4
53572 Unkel

Am 20. März 2011 wurde das „Willy-Brandt-Forum“ Unkel eröffnet. Zum zehnten Jubiläum des Hauses hat der Deutsche Bundestag mit der Novellierung des Errichtungsgesetzes der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung den Weg frei gemacht für ein Engagement der Stiftung in Unkel. Am 20. September 2021 wird nun der Kooperationsvertrag zwischen der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung und der Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“ unterschrieben.

Aus diesem Anlass findet um 15:00 Uhr im Rheinhotel Schulz in Unkel die feierliche Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im Rahmen eines Pressegesprächs statt. Es sprechen:

  • Gerhard Hausen, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“ und Bürgermeister der Stadt Unkel
  • Ulrich Schöler, Vorstandsvorsitzender der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
  • Wolfram Hoppenstedt, Geschäftsführer der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
  • Christoph Charlier, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“
  • Wolfgang von Keitz, stv. Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“

Anschließend steht zudem Brigitte Seebacher als Mitglied beider Stiftungs-Kuratorien für Interviews zur Verfügung.

Presse-Akkreditierungen erbitten wir bis zum 16. September an:

Christoph Charlier, Bürgerstiftung Unkel „Willy-Brandt-Forum“
T. 02224 – 73846
E.

.
Malte Mau

Kommunikation & Presse

Teilen und drucken

Weitere Veranstaltungen der Willy Brandt Stiftung

Neuigkeiten aus dem Forum Berlin