Gleichstellung und Emanzipation der Frauen_Gesprächsreihe „Wir wollen mitbestimmen!“
Foto: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

Gleichstellung und Emanzipation der Frauen

Forum Berlin Podiumsdiskussion
Veranstaltungstermin

15. März 2022,
Beginn 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Forum Willy Brandt Berlin
Behrenstraße 15
10117 Berlin
& Livestream

Wie weit sind wir in Deutschland vorangekommen bei der Verwirklichung der Gleichberechtigung und Gleichstellung der Frauen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft? Fakt ist: Frauen verdienen nach wie vor weniger als Männer und sind in Parlamenten und Führungspositionen unterrepräsentiert. In welchen Bereichen besteht der größte Handlungsbedarf? Was sind die notwendigen Maßnahmen und die richtigen Instrumente, damit Frauen die gleiche Bezahlung und soziale Absicherung erhalten wie Männer und sie in den Parlamenten und Führungspositionen nicht länger unterrepräsentiert sind? 

Darüber diskutieren die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Katarina Barley und die Journalistin und Moderatorin Salwa Houmsi. Die Journalistin Blanka Weber moderiert die Diskussion.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der fünfteiligen Gesprächsreihe „Wir wollen mitbestimmen!“ Plädoyers für eine gerechte und zukunftsfähige Teilhabe in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft im Forum Willy Brandt Berlin statt. Alle Veranstaltungen werden ebenso als Livestream auf dem YouTube-Kanal der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung übertragen. Beteiligen Sie sich dort direkt über den YouTube-Livechat oder auf Twitter unter @BWBStiftung an der Diskussion. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Informationen zur Anmeldung zur Veranstaltung im Forum Willy Brandt Berlin folgen in Kürze.

.
Teilen und drucken

Weitere Veranstaltungen im Forum Berlin

Neuigkeiten im Forum Berlin