Foto: bwbs

Menschenrechte. Unantastbar!?

Haus Lübeck Workshop
Veranstaltungstermin

09. Dezember 2021

Veranstaltungsort

digital - per Zoom

Am 10. Dezember 1948 rief die Generalversammlung der Vereinten Nationen den Human Rights Day aus, um auf die globale Bedeutung und damit auch auf die alltäglichen Verletzungen der Menschenrechte in vielen Ländern und Lebensbereichen hinzuweisen.

Zur Einstimmung auf den internationalen Tag der Menschenrechte fragen wir in unserem digitalen Workshop „Menschenrechte. Unantastbar!?“ nach der Bedeutung dieser Rechte für unseren persönlichen Alltag, klären historische Bezüge und werfen einen Blick in unsere Verfassung, in der die Menschenrechte als Grundrechte verankert sind.

Dieser einstündige Workshop richtet sich an Schulklassen ab Jahrgangsstufe 10 und findet über die Plattform Zoom statt.

Am 9. Dezember 2021 werden mehrere Workshop-Termine angeboten, Uhrzeit nach Absprache.

Das Angebot ist für Schulklassen kostenlos.

Buchungen und weitere Informationen über Anne Küpperbusch.

 

.
Anne Küpperbusch

Wissenschaftliche Volontärin Bildung und Vermittlung

Teilen und drucken

Weitere Veranstaltungen im Haus Lübeck

Neuigkeiten aus dem Haus Lübeck