Enthüllung Willy-Brandt-Gedenkwand
Photo: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

Willy Brandt-Gedenkwand im neuen Hauptstadtflughafen enthüllt

The Foundation

Einen Tag vor der offiziellen Inbetriebnahme des neuen Hauptstadtflughafens wurde heute im Terminal 1 die Willy Brandt-Gedenkwand feierlich enthüllt. Sie ehrt den Namensgeber des Flughafens, den ehemaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin, Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt. Die Grußworte sprachen der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller, Brandenburgs Ministerin der Finanzen und für Europa Katrin Lange sowie Bundestagspräsident a.D. Wolfgang Thierse in seiner Funktion als Kuratoriumsvorsitzender der Bundeskanzler-Willy-Brandt Stiftung.

„Deutschland hat seinen festen Platz im vereinten Europa gefunden und trägt immer stärker auch globale Verantwortung. Das ist ein Deutschland, das sich Willy Brandt gewünscht hat und für das er politisch gewirkt hat. Wie schön und einfach nur treffend, dass die Menschen, die aus aller Welt mit dem Flugzeug in unser Land reisen, künftig am Willy-Brandt-Flughafen willkommen geheißen werden”, so Wolfgang Thierse.

Die Gedenkwand befindet sich im öffentlichen Bereich von Terminal 1 auf der Ankunftsebene E0. Sie zeigt neben dem Konterfei Brandts eines seiner berühmtesten Zitate: „Wenn ich sagen soll, was mir neben dem Frieden das Wichtigste sei, dann lautet meine Antwort: Freiheit.“ Außerdem erfahren die Besucher mehr über das Leben Willy Brandts und werden über QR-Codes zu seiner Online-Biografie geleitet.

Medienvertreter*innen finden im Laufe des Abends Foto- und Videomaterial zum Download auf media-ber.berlin-airport.de

Livestream als Video-on-Demand unter www.youtube.com/c/BundeskanzlerWillyBrandtStiftung

Presseanfragen zum Flughafen beantwortet
Hannes Stefan Hönemann
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0)30 6091-70100
www.berlin-airport.de
www.twitter.com/ber_corporate

Malte Mau

Press Work & Public Relations

Share and Print

News of the Willy Brandt Foundation