Forum Berlin und Haus Lübeck ab 2. November geschlossen

Die Stiftung

Im Zuge der Maßnahmen zur Corona-Eindämmung und zum Schutz unserer Mitbürger*innen schließt die Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung ihre Ausstellungen in Berlin und Lübeck. Das Willy-Brandt-Haus Lübeck und das Forum Willy Brandt Berlin sind ab dem 2. November bis zum 30. November 2020 geschlossen. Die Führungs- und Bildungsangebote werden in diesem Zeitraum ebenfalls ausgesetzt.

Die geplanten Veranstaltungen finden wenn möglich digital statt. Informationen zu Livestreams und dem anstehenden Jubiläumsprogramm befinden sich auf unserer Webseite unter Veranstaltungen.

Wir informieren Sie über mögliche weitere Änderungen. Aber vor allem: Bleiben Sie gesund und solidarisch mit den Mitmenschen, die unserer Hilfe bedürfen.

Ihr Team der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

Teilen und drucken

Neuigkeiten der Willy Brandt Stiftung