Frieden ohne Grenzen

Haus Lübeck Sonderausstellung Vergangene
Veranstaltungstermin

03. September 2020

Anmeldeschluss 02. September 2020

Veranstaltungsort

Willy-Brandt-Haus Lübeck
Königstraße 21
23552 Lübeck

„Frieden ohne Grenzen“ heißt die neue Sonderausstellung im Willy-Brandt-Haus Lübeck. Gezeigt werden Aufnahmen des italienischen Fotografen Valerio Vincenzo. Seit mehr als einem Jahrzehnt bereist er die innereuropäischen Grenzen und dokumentiert mit der Kamera ein Europa ohne Schlagbäume, Stacheldraht und Sperrgebiete. Seine Bilder künden von der grenzenlosen Schönheit der europäischen Idee.

Öffnungszeiten täglich 11- 18 Uhr, Eintritt frei.

.
Hendrik Große-Homann

Veranstaltungsmanagement

Teilen und drucken

Weitere Veranstaltungen im Haus Lübeck

Neuigkeiten aus dem Haus Lübeck